Kaum jemand kann mit Gewissheit sagen, ob er "gut hört." Es sei denn, er hat gerade einen Hörtest gemacht. Hörminderungen entwickeln sich meist über lange Zeiträume hinweg, bleiben deshalb unserer eigenen Wahrnehmung oft verborgen. Machen Sie doch anhand folgender Fragen einen kleinen Selbsttest, der Ihnen einen ersten Eindruck vermittelt, wie es um Ihr Hörvermögen bestellt ist:

  • Habe ich öfters den Eindruck, dass Menschen nuscheln oder undeutlich sprechen?
  • Muss ich mich sehr konzentrieren, um in größeren Runden einzelnen Gesprächen folgen zu können?
  • Ist das ganz besonders schwierig, wenn Hintergrundgeräusche dazukommen?
  • Gehe ich gerne zu größeren Feiern oder Veranstaltungen, oder sind mir diese zu anstrengend?
  • Habe ich beim Telefonieren Probleme, alles zu verstehen?
  • Empfinde ich Gespräche wohl als laut genug, aber sie sind nicht klar verständlich? 
  • Überhöre ich es ab und zu, wenn es an der Tür klingelt oder das Telefon läutet? Bin ich überrascht, dass ich den Fahrradfahrer hinter mir nicht habe klingeln hören?
  • Empfinde ich manche Geräusche immer häufiger als störend?
  • Kommt es mir so vor, als würden die unterschiedlichen Vogelstimmen im Park oder im Garten immer weniger werden. Und als gäbe es gar keine Grillen mehr?

Haben Sie zwei oder mehr Fragen mit Ja beantwortet, oder auch einfach wenn Sie sicher sein möchten, empfehlen wir Ihnen eine kompetente Hörberatung bei uns. Kostenlos und unverbindlich.

Zögern Sie also nicht. Sie benötigen vorab keine Unterlagen. vereinbaren Sie einfach einen Termin: Tel. 07720-5740. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Weitere Informationen bekommen Sie auch HIER